Kulinarische Lesungen

Kulinarische Lesung

Buchstabensuppe, Kaffeesatz und Weinlese – gustatorischer Genuss und Literatur sind untrennbar miteinander verbunden. Und da ich mich dem nicht entgegenstellen … nein, dieser Symbiose der Sinne sogar eine Plattform geben möchte, findet die obligatorische Lesereise im März auch nicht nur in Buchhandlungen, sondern in Restaurants statt. Die frankophilen Köche Deutschlands kreieren ein Menü aus deutschen und französischen Gerichten und meine Wenigkeit liest Euch zwischen den Gängen ein paar Geschichten aus dem Buch vor. Die ersten Termine stehen bereits fest und es kommen weitere hinzu. Normalerweise bin ich ja nicht so begeistert, wenn gute Ideen nicht von mir sind – bei den kulinarischen Lesungen mache ich mal eine Ausnahme. (Danke Sylvia.)Termine findet Ihr hier.

2013-12-03T09:02:12+00:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen