Videos

Bei einer Einzellesung im beschaulichen Plankstadt haben wir die Kamera eingeschaltet, damit Ihr mal sehen könnt, wie es bei den Lesungen zugeht. Vielen Dank an Plankstadt und das nette Team der Bücherei für den lustigen Abend.

Mitten im schönen Treptow konnten wir einen Buchtrailer für den Roman drehen. Nachdem das kleine Drehbuch stand, hatte ich die Idee am Drehtag meine allererste Auster in meinem Leben zu essen, um ein möglichst authentisches Gesicht machen zu können. Denn obwohl ich schon oft die Möglichkeit hatte, fehlte mir bisher immer der Mut mich an den Schleimern zu vergehen. Zur Sicherheit hat der Aufnahmeleiter einen Eimer bereitgehalten, um das teure Equipment zu schützen. Er wurde nicht benötigt. Aber nach dem Verzehr war mir klar, dass dies meine erste und letzte Auster in meinem Leben sein sollte – na ja, bis der Kameramann sagte: “Das war gut, jetzt nochmal in der Halbtotalen und dann noch eine oder zwei im Detail. Urgs.

Vielen Dank an Robert Staffl und LangenMüller für den witzigen Buchtrailer:

Im Nebenberuf bin ich mit dem Autor Johannes Krätschell auf der Bühne unterwegs. Wir zeigen ein sehr lustiges Programm mit satirischen Texten (Kindervatter vs Krätschell – Ein Leseduell), einem gewissen Wettbewerbsfaktor und szenebekannten Gästen. In unserer Anfangszeit entstand dieses kleine Video im YamYam in Berlin Mitte. Vielen Dank an Pascal Rohe.