Links

Wer sammelt heutzutage noch Links, die einem ausschließlich Freude anstatt SEO und Backlinks bringen? Ich! Frei nach dem Motto: “Zeige mir deine Links und ich sage dir, was für ein Mensch du bist”.

Gemeinsam mit Johannes Krätschell auf der Bühne
Kindervatter vs Krätschell – Ein Leseduell

Ich als Teil der Lesebühne “Book Brothers”
Book Brothers

Der Roman bei Amazon
Amuse-Gueule ist kein Dorf in Sachsen

Meine Seite beim Verlag
Benjamin Kindervatter

Kindervatter der Grafiker
Grafikvatter

Kindervatter der Fotograf
Fotovatter

Kindervatters Freundeskreis
Traudl Kupfer: Mehr redaktionelle Kompetenz geht nicht.
Chio Schuhmacher: Die Texterin mit den genialen Ideen.
Robert Staffl: Ein Freund hinter der Linse.
Oskar Rink: Kunst, Kunst, Kunst, bildend.
Frédéric Vonhof: Schauspieler und Lieblingsfranzose.
Viola Welker: Die fleißigste Malerin.
Marlen Pelny: Meine Tür zur Lyrik ist ein Spaltbreit geöffnet.
Zuckerklub: Fan? Freund? Beides.

Kindervatter der Weltverbesserer
Mundraub: Teilen und Ernten in der Stadt.
Meine Ernte: Feld mieten und losackern.
Foodwatch: Thilo Bode for Verbraucherminister.

Kindervatter im Publikum
Schaubühne: Nichts geht über Eidinger und Ostermeier.
Lucy Rose: Die britische Prinzessin des Folk.
James Walsh: Keiner jammert besser.
Sufjan Stevens: Moment, doch, der Sufjan.

Kindervatter der Genießer
Café Grundmann: DAS Art Deco Café.
The Bird: Der einzige Ort, an dem ich amerikanisch bin.
GR at The London: Da war ich mal überteuert essen.

Kindervatter und das wilde Blut
mini*: Bei meinem alten Nachbarn gepflegt entgleiten.
Place Clichy: Sechs Flaschen Cahors, bitte!
Noch besser leben: In Leipzig unter der Treppe sitzen.